29.06.2016, 05:19 Uhr » Prävention » Geschäftsbereich Prävention » Verkehrssicherheit

Das Verkehrssicherheitsangebot der BGN

Neue BGN-Kampagne:

Logo "Sicher unterwegs"


In der Präventionskampagne dreht sich alles rund um das Thema Transportieren.
Hier erhalten Sie wertvolle Tipps und wichtige Regeln.

Bestellen Sie hier die Aktions-Box und sichern Sie sich die Prämienpunkte.
Sie ist für Mitgliedsbetriebe kostenfrei.

Schauen Sie regelmäßig vorbei, um neue Informationen und Inhalte über unsere Kampagne zu erhalten.


Die BGN berät Mitgliedsunternehmen in Fragen der Verkehrssicherheit und unterstützt sie durch eine Vielzahl von Angeboten bei der Planung und Durchführung betrieblicher Verkehrssicherheitsarbeit. Betriebe, die Maßnahmen zur Verbesserung der Verkehrssicherheit durchführen, können auf Antrag am BGN Prämienverfahren teilnehmen.

Ihre
Ansprechpartner


Frau Auer
Tel.: 0621/ 4456-34 19

Herr Balkenhol
Te.: 0621/ 4456-34 23

Herr Gauer
Tel.: 0621/ 4456-34 71

Fax 0800 197755 316-290
E-Mail: verkehrssicherheit@bgn.de

Das Angebot der BGN zu Fahrertrainings

Die BGN beteiligt sich finanziell an den Kosten für folgende Trainings:

  1. Fahrsicherheitstrainings nach Richtlinien/Qualitätssiegel des Deutschen Verkehrssicherheitsrates (DVR e. V.) für Fahrer von Pkw, Lkw und Transportern sowie für Fahrer motorisierter Zweiräder.
    Diese Trainings finden meist auf speziellen Trainingsplätzen - außerhalb des Straßenverkehrs - statt.

Die Lernziele beim Sicherheitstraining sind:
  • Gefahren frühzeitiger erkennen können,
  • motiviert und in der Lage sein, Gefahren zu vermeiden,
  • die wichtigsten Grundfahrtechniken beherrschen, um Gefahren zu mindern oder zu bewältigen.
Wir geben für diese Trainings Trainingscards (Gutscheine) aus, so lange unser Vorrat (Etat) reicht. Sie können telefonisch, per Fax oder E-Mail bestellen.

BGN Trainingscard 2016
Jede Trainingscard hat einen Gegenwert von 78,- EUR. Pro Person muss eine Trainingscard verwendet werden. Die Kosten des Trainings können höher sein; die Differenz wird von uns nicht übernommen.

Bitte beachten Sie: Trainingscards sind nur im jeweils laufenden Kalenderjahr gültig. Das Jahr ist eingedruckt. Bitte geben Sie ausschließlich gültige Trainingscards in Zahlung.

Natürlich freuen wir uns über Ihr Interesse an Verkehrssicherheitstrainings. Da, wie bereits erwähnt, unser Etat begrenz ist, bitten wir Sie, sich unbedingt mit uns in Verbindung zu setze, bevor Sie Trainings organisieren, damit wir klären können, ob bzw. mit wie vielen Trainingscards (Gutscheinen) Sie rechnen können. Sie erhalten unseren Zuschuss nur, wenn Trainings von Umsetzern durchgeführt werden, die vom Deutschen Verkehrssicherheitsrat (DVR) anerkannt sind. Alle anerkannten Anbieter sind im Internet unter folgenden Links aufgeführt:

Anbieter von Verkehrssicherheitstrainings

Trainingsplätze in Ihrer Nähe

Wissen kompakt

1x1 der Unfallstatistik

1x1 der Unfallstatistik

Ihr betriebliches Unfallgeschehen dokumentieren und analysieren
 
 

Anlagensicherheit

Anlagensicherheit

Zentrale Anlagenberatung - Internationale Verbindungen
 
 

Brandschutz

Brandschutz

Verhütung und Bekämpfung von Bränden
 
 

Flüssiggasanlagen/Erdgasanlagen

Flüssiggasanlagen
und Erdgasanlagen


Sachgemäße und sichere Verwendung von Flüssiggas und Erdgas
 
 

Getränkeschankanlagen

Getränkeschankanlagen

Sicherheitstechnische und hygienische Gefährdungen vermeiden
 
 

GHS - Global harmonisiertes System

GHS

Global harmonisiertes System -
neue Kennzeichnung von Chemikalien
 
 

Kegel- und Bowlinganlagen

Kegel- und Bowlinganlagen

Informationen und Praxishilfen zum Thema Kegel- und Bowlinganlagen
 
 

Lärm/Vibrationen

Lärm/Vibrationen

Informationen und Praxishilfen zum Thema Lärm und Vibrationen
 
 

Lebensmittelhygiene

Lebensmittelhygiene

Hilfestellung zur sicheren, gesunden Speisen- und Lebensmittelherstellung
 
 

REACH

REACH

Neue europäische Verordnung zum
Inverkehrbringen chemischer Stoffe