20.09.2017, 05:56 Uhr » Prävention » Geschäftsbereich Prävention » Technischer Aufsichtsdienst » Berufskrankheiten

Bearbeitung von angezeigten Berufskrankheiten

Bei Anzeigen auf Verdacht einer Berufskrankheit (BK) führen Mitarbeiter des Technischen Aufsichtsdienstes eine technische Überprüfung von Arbeitsplätzen durch. Hierzu ist die BG von Amts wegen verpflichtet. Bei diesen Überprüfungen werden insbesondere die relevanten Expositionen des Versicherten am Arbeitsplatz festgestellt. Je nach Art der angezeigten BK können dies z. B. Lärmpegel, Lastgewichte oder Konzentrationen schädigender Stoffe/Substanzen sein. Auch lange zurückliegende Expositionen müssen, soweit dies noch möglich ist, ermittelt werden. Denn um eine Erkrankung als Berufskrankheit anerkennen zu können, müssen die Expositionen für die Entstehung der gemeldeten Erkrankung ursächlich sein.

Eine auf der Grundlage der Expositionsermittlung erstellte »Gutachterliche Stellungnahme des TAD« geht an die zuständige Leistungsabteilung, die den Zusammenhang mit der bestehenden Erkrankung prüft.
Außerdem fließen die aus den Expositionsermittlungen resultierenden Erfahrungen wiederum in die Präventionsarbeit der Aufsichtspersonen ein.

Wissen kompakt

1x1 der Unfallstatistik

1x1 der Unfallstatistik

Ihr betriebliches Unfallgeschehen dokumentieren und analysieren
 
 

Anlagensicherheit

Anlagensicherheit

Zentrale Anlagenberatung - Internationale Verbindungen
 
 

Arbeitsschutzmanagementsysteme

Arbeitsschutz­management­systeme

Informationen und Praxis­hilfen für systematischen Arbeits­schutz
 
 

Arbeitszeitgestaltung

Arbeitszeit­gestaltung

Praxishilfen und Informationen
zum Thema Arbeitszeit
 
 

Brandschutz

Brandschutz

Verhütung und Bekämpfung von Bränden
 
 

Flüssiggasanlagen/Erdgasanlagen

Flüssiggasanlagen
und Erdgasanlagen


Sachgemäße und sichere Verwendung von Flüssiggas und Erdgas
 
 

Getränkeschankanlagen

Getränkeschankanlagen

Sicherheitstechnische und hygienische Gefährdungen vermeiden
 
 

GHS - Global harmonisiertes System

GHS

Global harmonisiertes System -
neue Kennzeichnung von Chemikalien
 
 

Kegel- und Bowlinganlagen

Kegel- und Bowlinganlagen

Informationen und Praxishilfen zum Thema Kegel- und Bowlinganlagen
 
 

Lärm/Vibrationen

Lärm/Vibrationen

Informationen und Praxishilfen zum Thema Lärm und Vibrationen
 
 

Lebensmittelhygiene

Lebensmittelhygiene

Hilfestellung zur sicheren, gesunden Speisen- und Lebensmittelherstellung
 
 

REACH

REACH

Neue europäische Verordnung zum
Inverkehrbringen chemischer Stoffe