24.06.2018, 18:56 Uhr » Prävention

Innovation und demografischer Wandel im Gaststätten- und Hotelgewerbe (INDIGHO)

Das Forschungsprojekt INDIGHO ist auf die Beschäftigungssituation verschiedener Altersgruppen im Gaststätten- und Hotelgewerbe ausgerichtet. Die Befragung zur Analyse der Altersstruktur verfolgte das Ziel herauszufinden, welche Altersgruppen in welchen Betriebsbereichen in Kleinbetrieben arbeiten. Der Fokus lag dabei stärker auf der Erwerbstätigkeit über 50-jähriger, da momentan wenige dieser Altersgruppe im Gastgewerbe beschäftigt sind.


Der Fokus lag dabei stärker auf der Erwerbstätigkeit über 50-jähriger, da momentan wenige dieser Altersgruppe im Gastgewerbe beschäftigt sind. Unter der Fragestellung, wo das Gastgewerbe für die Beschäftigung Älterer attraktiv sein kann, wurden die Ergebnisse der Befragung ausgewertet.
Im Erhebungszeitraum von August bis Dezember 2012 beteiligten sich 310 Kleinbetriebe an der Umfrage, vorwiegend Hotels und Restaurants. Im Schnitt waren rund 20 Prozent der Belegschaften über 50 Jahre alt. Die Bewertung der Einsetzbarkeit älterer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in den verschiedenen gastgewerblichen Arbeitsbereichen fiel überwiegend positiv aus.
Vor allem in der Verwaltung, dem Empfang und der Technik wurde die Beschäftigung Älterer mindestens genauso gut bzw. besser als die Jüngerer eingestuft. Ebenfalls im Service- und Küchenbereich sehen die Befragten gute Einsatzmöglichkeiten.
Einzig im Etagendienst wird die Beschäftigung über 50-jähriger im Vergleich zu Jüngeren tendenziell schlechter eingeschätzt (Abb. 1). Weitere Einzelauswertungen und Ergebnisse dieser Umfrage können Sie aus dem Bericht zur Altersstrukturanalyse der BGN 2013 entnehmen.

Abb1; Wie gut können Menschen über 50 Jahre, Ihrer Meinung nach, in folgenden Bereichen beschäftigt werden?










Dieses Vorhaben wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und aus dem Europäischen Sozialfonds der Europäischen Union gefördert.
Logos der Förderer

Wissen kompakt

1x1 der Unfallstatistik

1x1 der Unfallstatistik

Ihr betriebliches Unfallgeschehen dokumentieren und analysieren
 
 

Anlagensicherheit

Anlagensicherheit

Zentrale Anlagenberatung - Internationale Verbindungen
 
 

Arbeitsschutzmanagementsysteme

Arbeitsschutz­management­systeme

Informationen und Praxis­hilfen für systematischen Arbeits­schutz
 
 

Arbeitszeitgestaltung

Arbeitszeit­gestaltung

Praxishilfen und Informationen
zum Thema Arbeitszeit
 
 

Brandschutz

Brandschutz

Verhütung und Bekämpfung von Bränden
 
 

Flüssiggasanlagen/Erdgasanlagen

Flüssiggasanlagen
und Erdgasanlagen


Sachgemäße und sichere Verwendung von Flüssiggas und Erdgas
 
 

Getränkeschankanlagen

Getränkeschankanlagen

Sicherheitstechnische und hygienische Gefährdungen vermeiden
 
 

GHS - Global harmonisiertes System

GHS

Global harmonisiertes System -
neue Kennzeichnung von Chemikalien
 
 

Kegel- und Bowlinganlagen

Kegel- und Bowlinganlagen

Informationen und Praxishilfen zum Thema Kegel- und Bowlinganlagen
 
 

Lärm/Vibrationen

Lärm/Vibrationen

Informationen und Praxishilfen zum Thema Lärm und Vibrationen
 
 

Lebensmittelhygiene

Lebensmittelhygiene

Hilfestellung zur sicheren, gesunden Speisen- und Lebensmittelherstellung